Die ältesten Schönheitsgeheimnisse

Heute gibt es unzählige kommerzielle Körper- und Hautpflegeprodukte. Allerdings gab es sie nicht immer, und die schönsten Frauen mussten es schaffen, ihren Charme zu behalten.

Die ältesten Schönheitsgeheimnisse

Heute gibt es unzählige kommerzielle Körper- und Hautpflegeprodukte. Allerdings gab es sie nicht immer, und die schönsten Frauen mussten es schaffen, ihren Charme zu behalten. Kleopatra, eine sehr attraktive Frau, folgte einer strengen Schönheitsroutine, und viele ihrer Geheimnisse können heute angewandt werden. Entdecken Sie ihre alten Geheimnisse und nutzen Sie sie für Ihre eigene Körperpflege.

Kleopatras GeheimnisseKleopatra

ging als eine der schönsten und kokettesten Frauen in die Geschichte ein. Die Pflege ihres Körpers und ihrer Haut war sehr wichtig für sie, und da es keine kommerziellen Produkte gab, musste sie die ihr zur Verfügung stehenden Ressourcen nutzen. Rosenwasser war eines ihrer liebsten Stärkungsmittel. Mit kochendem Wasser und Rosenblättern zubereitet, schützte dieses Tonikum sie vor der sonne und pflegte ihre Augenlider.

Wenn Sie Ihr Gesicht morgens, nachmittags und abends waschen, wird Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und so weich wie Seide. Einer der Lieblingsbestandteile von Kleopatra war Honig, und Sie können alle seine Eigenschaften in Ihrer täglichen Pflege nutzen. Wenn Sie ein Peeling wünschen, können Sie durch Mischen von Honig mit Backpulver, ätherischen Ölen und Meersalzen eine sehr wirksame natürliche Maske herstellen. Wenn Sie Ihre Haut gegen Sonnenbrand behandeln wollen, gibt es nichts Besseres, als Honig mit grünen Trauben zu kombinieren.

Haben Sie Angst vor dem Altern? Honig mit Sahne, Olivenöl und Gurkenrot sind die perfekte Kombination, um Falten zu bekämpfen. Honig verbessert auch Akne, hydratisiert und reinigt Unreinheiten. Apfelessig hat neben dem Würzen von Salaten viele andere Verwendungsmöglichkeiten und Kleopatra pflegte damit ihr Gesicht. Dieser Essig fördert die Durchblutung und reguliert den pH-Wert.

Wenn Sie Ihr Gesicht täglich mit Apfelessig reinigen, wird Ihre Haut wie neu aussehen.

Perfekte WimpernCleopatra

gelang es, dank ihrer Schönheitsrituale einen fesselnden Blick zu haben. Der Legende nach schnitt sie ihre Wimpern in den drei Nächten, in denen der mond sichelförmig war, und rieb sie mit Mandelöl ein, um sie schnell wachsen zu lassen. Während dieses ritual weitgehend auf Aberglauben beruhte, hat Mandelöl einige sehr vorteilhafte Eigenschaften, wenn Sie sexy aussehen wollen.

Indem es geschwächtes Haar regeneriert und stärkt, hilft Mandelöl Ihren Wimpern, stärker zu werden. Wenn Sie dies mit grünem Tee und Olivenöl kombinieren, werden die Ergebnisse großartig sein. Kleopatra war als eine der kokettesten Frauen der Welt bekannt. Ihre Schönheitsgeheimnisse überdauern die Zeit und geben uns die Möglichkeit, von den Eigenschaften der Natur zu profitieren.

Honig, Olivenöl, Apfelessig, Weintrauben und Rosenblütenblätter sind nur einige der natürlichen Elemente, die die Pflege unserer Haut verbessern und uns besser aussehen lassen. Die antioxidativen, verjüngenden, feuchtigkeitsspendenden und beruhigenden Eigenschaften dieser Elemente helfen uns, zu Hause Abhilfe gegen alltägliche Hautprobleme zu finden und unser Gesicht jung zu halten.

Nachricht hinterlassen

Alle Dateien mit * sind erforderlich